DuPont Home
DuPont Photovoltaic Solutions

Neue Einbettungsfolien von DuPont ermöglichen Produktions-, Leistungs- und Kostenvorteile für Photovoltaik-Dünnschichtmodule


Bookmark and Share Contact: Ellen Pressley
919-248-5598
ellen.g.pressley@usa.dupont.com 

WILMINGTON, Del., 21. Februar 2011 – Die neuen ionomerbasierten DuPont™ PV5400 Einbettungsfolien von DuPont Photovoltaic Solutions schützen empfindliche Dünnschicht-Solarmodule zuverlässig und eröffnen Modulherstellern neue Möglichkeiten zur Verringerung der Fertigungskosten sowie zur Erhöhung der Fertigungsgeschwindigkeit und der Stromausbeute über die gesamte Lebensdauer eines solchen Moduls. PV5400 ist das neueste in einer ganzen Reihe kürzlich kommerzialisierter Produkte im breiten und stetig wachsenden Portfolio an Photovoltaiklösungen, die DuPont im Rahmen seines selbstgesteckten Ziels entwickelt hat, zur Verringerung der weltweiten Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen beizutragen.


 PV5400 ionomer-based encapsulant
DuPont™ PV5400 Series ionomer-based encapsulants are available in convenient roll form for easy handling and fast laminating. ( high resolution image ) 

Dazu Steve Cuff, Global Business Director bei DuPont Encapsulants: „Die Entwicklung in der Photovoltaikindustrie ist rasant, und die Weiterentwicklung von Werkstoffen ist entscheidend für die Verlängerung der Lebensdauer sowie die Erhöhung des Wirkungsgrads von Solarmodulen und für die Reduktion der Systemkosten. Entscheidende Faktoren sind der langzeitige Schutz von Dünnschichtmodulen vor dem Kontakt mit Luft und Wasserdampf sowie die Senkung der Fertigungskosten. Die Wahl eines Materials wie PV5400 von DuPont zur Einbettung der Solarzellen ermöglicht die Steigerung der Haltbarkeit und des Wirkungsgrads der Module sowie zugleich auch der langfristigen Energieerträge.“

Die neuen ionomerbasierten DuPont™ PV5400 Einbettungsfolien bieten einen sehr hohen Schutz vor dem Eindringen von Feuchtigkeit. Sie ergeben eine hohe, dauerhafte Kantenstabilität ohne zusätzliche Fertigungsschritte zur Kantenversiegelung und ermöglichen dadurch, die Produktionskosten zu senken. Durch die verbesserte Feuchtigkeitsbeständigkeit der Module erhöht sich die mögliche Einsatzdauer einer Dünnschicht-Photovoltaikanlage, die somit länger sauberen Strom produzieren kann. Im Vergleich mit herkömmlichen Einbettungswerkstoffen wie Ethylen-Vinylacetat (EVA) oder Polyvinylbutyral (PVB) besitzen die neuen DuPont™ PV5400 Einbettungsfolien einen um bis zu 100-mal höheren spezifischen elektrischen Widerstand. Dies verbessert die elektrische Isolation der PV-Module und minimiert Verlustströme.

Der Einsatz der DuPont™ PV5400 Einbettungsfolien ermöglicht darüber hinaus eine Verkürzung der Laminierdauer um bis zu 50 %, so dass sich die Produktivität der Fertigungslinien für Dünnschichtmodule signifikant erhöhen kann. Als erste ionomerbasierte Folie wird DuPont™ PV5400 in praktischer Rollenform erhältlich sein. Dies erleichtert die Lagerung und Handhabung und ermöglicht große Durchsatzraten und hohe Produktionsgeschwindigkeiten. Die Einbettungsfolien sind – ähnlich wie herkömmliche Folien – in Dicken von 0,4 mm und 0,5 mm verfügbar.

DuPont bietet eines der breitesten Portfolios an Einbettungsfolien für Dünnschicht- und herkömmlichen Siliziumzellmodule. Schätzungen der Photovoltaikindustrie zufolge soll der Markt für Dünnfilmsubstrate und -einbettungsfolien bis 2015 auf mehr als 1 Milliarde US-Dollar wachsen.

Die ionomerbasierten Einbettungsfolien des Typs DuPont™ PV5400 sind neu im umfassenden und stetig wachsenden Portfolio des Bereichs DuPont Photovoltaic Solutions, der Know-how und Technologien aus verschiedenen Geschäftseinheiten des Unternehmens auf globaler Ebene vereint, um das starke Wachstum der Photovoltaikindustrie zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://photovoltaics.dupont.com.

DuPont (www.dupont.com) ist ein Wissenschaftsunternehmen. 1802 gegründet, entwickelt DuPont auf Basis von Wissenschaft nachhaltige Lösungen, die das Leben der Menschen besser, sicherer und gesünder machen. Mit Geschäftsaktivitäten in über 90 Ländern und Regionen bietet das Unternehmen ein breites Spektrum innovativer Produkte und Dienstleistungen für Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Bauen und Wohnen, Kommunikation und Transport.

Bookmark and Share