DuPont Home
DuPont Photovoltaic Solutions

DuPont feiert 50 Jahre Innovationen mit Tedlar® PVF-Folien

Die Erfolgsgeschichte geht weiter und bereitet den Weg für eine nachhaltige Zukunft mit Solarenergie


Bookmark and Share Contact: Ellen Pressley
919-248-5598
ellen.g.pressley@usa.dupont.com 

Tedlar® 50 years anniversary

Genf/Schweiz, 22. Februar 2011 Den 50. Geburtstag seiner Tedlar® Polyvinylfluorid(PVF)-Folien nimmt DuPont zum Anlass, an das Erreichte zu erinnern, die Gegenwart zu feiern und Ausblicke auf eine von stetigen Weiterentwicklungen geprägte Zukunft zu geben. 1961 ließ das Unternehmen die Marke Tedlar® eintragen und begann mit dem Bau der ersten Produktionsstätte. Heute, fünfzig Jahre später, gilt das Produkt auf Grund seiner langen Lebensdauer in rauen Umgebungsbedingungen als Branchenstandard in zahlreichen Bereichen. Dabei kommen Tedlar® PVF-Folien überwiegend als Backsheets für Photovoltaikanwendungen zum Einsatz. Dort bewähren sie sich seit mehr als 25 Jahren in der Praxis, denn sie ermöglichen die langlebige und zuverlässige Erzeugung von Solarstrom und tragen damit zur Verringerung der weltweiten Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen bei.

Dazu David B. Miller, Präsident des Geschäftsbereichs DuPont Electronics & Communications: „Seit 50 Jahren setzen innovative Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen, darunter die Photovoltaikindustrie, Tedlar® ein. Ausschlaggebend dafür sind seine herausragenden Eigenschaften, zum Beispiel seine hohe Witterungsbeständigkeit. In der Photovoltaik gilt Tedlar® heute als Branchenstandard. DuPont wird auch in Zukunft innovative Produkte wie Tedlar® PV2400 entwickeln und seine Kapazitäten massiv ausbauen, um die hohe Nachfrage aus diesem schnell wachsenden Markt zu decken. Wir freuen uns, diesen 50. Geburtstag von Tedlar® zusammen mit unseren Kunden feiern zu können. Unsere gemeinsame Verpflichtung zu Innovation und Nachhaltigkeit hat es ermöglicht, diesen Meilenstein zu erreichen.“

DuPont hat das Polymer Polyvinylfluorid (PVF) bereits in den 1940er Jahren entwickelt und rasch das Potenzial dieses Werkstoffs erkannt, der als Folie inhärente Witterungsbeständigkeit, chemische Beständigkeit und geringes Gewicht bei zugleich hoher Festigkeit verbindet. In den 1950er Jahren startete das Unternehmen dann die eigentliche Produktentwicklung. 1961 kommerzialisierte DuPont die PVF-Folie unter dem Markennamen Tedlar® und begann mit der Fertigung dieses Produkts, das zunächst zum Schutz privater und gewerblich genutzter Gebäude sowie von Flugzeuginnenräumen eingesetzt wurde.

Ende der 1970er Jahre wurde Tedlar® erstmals zum bevorzugten Backsheet in der aufstrebenden Photovoltaikindustrie. Heute gilt Tedlar® als die einzige bewährte Folie, die Photovoltaikmodule während ihrer gesamten Lebensdauer von mehr als 25 Jahren zuverlässig schützt.

DuPont hat kontinuierlich in die Ausweitung und Weiterentwicklung seiner Tedlar® Produktfamilie investiert und zusätzliche Fertigungskapazitäten geschaffen, um den stetig wachsenden Bedarf der Photovoltaikindustrie zu decken. Zu den neuesten Entwicklungen gehören die Tedlar® PV2400 PVF-Folientypen samt zugehöriger neuer Verarbeitungstechnologie für Photovoltaik-Backsheets. Diese ermöglichen die Fertigung der Backsheets in einem einzigen Arbeitsschritt und stehen für die Strategie des Unternehmens, die Tedlar® Familie an Folien und Backsheets signifikant zu erweitern und die Lebensdauer von Photovoltaikmodulen zu erhöhen. Für die Tedlar® PV2400 PVF-Folien kommen Werkstoffe zum Einsatz, die im Rahmen der im Jahr 2010 abgeschlossenen ersten Phase des 295 Millionen US-Dollar umfassenden Erweiterungsprojekts gefertigt werden. Die abschließende Phase beinhaltet Kapazitätserhöhungen für Tedlar® PV2001 Folien und soll Ende 2011 die Produktion aufnehmen.

DuPont feiert den 50. Geburtstag von Tedlar® weltweit während des gesamten Jahres mit der Herausstellung historischer Meilensteine und herausragender Innovationen auf Basis von Tedlar® Folien aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

DuPont™ Tedlar® PVF-Folien sind Teil des umfassenden und stetig wachsenden Portfolios von DuPont Photovoltaic Solutions, das Know-how und Technologien aus verschiedenen Geschäftseinheiten des Unternehmens auf globaler Ebene vereint, um das starke Wachstum der Photovoltaikindustrie zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://photovoltaics.dupont.com.

Mit Hilfe der Wissenschaften entwickelt DuPont Lösungen, die dazu beitragen können, die globale Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern. Das Unternehmen verfügt über eine breite Palette marktführender Produkte für den Bereich Erneuerbare Energien. Dazu gehören Werkstoffe für die Photovoltaik, Biokraftstoffe, Werkstoffe auf Basis nachwachsender Rohstoffe sowie Technologien, die zur Verbesserung der Energieeffizienz beitragen.

DuPont (www.dupont.com) ist ein Wissenschaftsunternehmen. 1802 gegründet, entwickelt DuPont auf Basis von Wissenschaft nachhaltige Lösungen, die das Leben der Menschen besser, sicherer und gesünder machen. Mit Geschäftsaktivitäten in über 90 Ländern und Regionen bietet das Unternehmen ein breites Spektrum innovativer Produkte und Dienstleistungen für Branchen wie Landwirtschaft, Nahrungsmittel, Bauen und Wohnen, Kommunikation und Transport.

Bookmark and Share