DuPont Home
DuPont_Sustainable_Solutions

Saubere Technologien – Lösungen für saubere Luft und saubere Kraftstoffe

Mit unserem auf wissenschaftlichen und technischen Erkenntnissen beruhenden Portfolio an sauberen Technologien bieten wir eine große Bandbreite an Produkten, lizenzierten Technologien und Dienstleistungen an. Diese helfen Unternehmen dabei, ihre Wirtschaftlichkeit und Ökobilanz zu verbessern und sich dabei gleichzeitig auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren. Unsere Experten entwickeln maßgeschneiderte Lösungen, mit denen sauberere Kraftstoffe formuliert und die Partikel-, SO2-, NO2- oder Schwefelemissionen verringert werden.

BELCO ® Technologien für saubere Luft

Clean_Air_ScrubberSeit mehr als 30 Jahren werden mit Hilfe der BELCO ® Technologien für saubere Luft zuverlässige, integrierte Systeme und Produkte entwickelt und bereitgestellt, mit denen in Raffinerien in aller Welt das Wachstum gefördert und gleichzeitig die Umweltbestimmungen und Standards für die Luftreinhaltung eingehalten werden können. Wir bieten eine breite Palette an Lösungen für die SO2- und NO2-Reduktion, die Partikelkontrolle sowie die Sauergas- und Tropfenabscheidung für eine Vielzahl von Anwendungen an. Unsere umfassenden Ressourcen in den Bereichen Unternehmensführung, Wissenschaft und Technologie können Ihrem Betrieb zu dauerhafter Spitzeneffizienz verhelfen.
Wir bieten folgende Produke an: EDV ® Nasswäschersysteme, regenerative LABSORB ™ SO2-Nasswäschersysteme, Shell Global Solutions-Trennvorrichtungen der dritten und vierten Stufe (Third und Fourth Stage Separators, TSS und FSS), erweiterte Feuchtwäscher und elektrostatische Nassabscheider.
» Weitere Informationen zum Wäschersystem von BELCO ® und der Produktpalette (Englisch)
STRATCO ® Alkylierungstechnologie und H2SO4-Management
H2SO4_AlkylationWir besitzen über 70 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung, Lizenzierung, Konstruktion und Anlagenherstellung im Bereich Alkylierung – mit mehr als 600 installierten Reaktoren weltweit. Unsere umfangreiche Palette an unterstützenden Systemen begleitet Ihr Unternehmen von der konzeptuellen Planung, dem grundlegenden Entwurf, der Unterstützung bei der Inbetriebnahme, der Problembehandlung und dem Testen von Pilotanlagen über den technischen Kundendienst und Analysen, das Auswechseln von Ersatzteilen und die kontinuierliche Säureanalyse bis hin zur fortlaufenden Forschung und Entwicklung im Hinblick auf eine nachhaltige Verbesserung der Prozesse.
Für Erdölraffinerien und petrochemische Anlagen bieten wir H2SO4-Abwasserkühltechnologien, H2SO4-Alkylierungsdienste und auf Wunsch den Übergang von einer HF-katalysierten Alkylierung zu H2SO4-Technologien an, insbesondere für Raffinerien, die vor Ort internen oder besonders externen Risiken ausgesetzt sind. Hierbei kommen entweder STRATCO ® Technologien zum Einsatz oder ein grundlegenderer Ansatz.
» Weitere Informationen zur STRATCO ® Alkylierungstechnologie (Englisch)
Weltweite technische Lösungen und Expertise für Schwefelsäure
Sulphuric_Acid_ServicesDer Markt für Raffinerien sieht sich mehr denn je einem starken Wettbewerb ausgesetzt. Während viele Raffinerien damit fortfahren, zu expandieren und ihre Anlagen zu überholen, haben wir unsere Produkt- und Dienstleistungspalette für Schwefelsäure-Alkylierungsanlagen und Lagerungs-, Verarbeitungs- und Transfersysteme für Schwefelsäure erweitert. Wir bieten nun eine umfassende Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen an, die die Anforderungen Ihres Unternehmens in allen Prozessphasen erfüllen.
Die DuPont Alkylierung umfasst eine große Bandbreite an Dienstleistungen: Anlagenentwurf und Leistungsprüfung (TEAM-Studie), Entwurf und Leistungsprüfung für Systeme zur Abwasseraufbereitung, Testläufe und Simulation vorhandener Alkylierungsanlagen und Beratungsdienste.
» Weitere Informationen zu weltweiten, technischen Lösungen und Know-how für Schwefelsäure (Englisch)
IsoTherming ® Hydroprocessing Technologie
Isotherming_HydroprocessingBei der DuPont IsoTherming ® Hydroprocessing Technologie handelt es sich um eine Alternative zu herkömmlichen Entschwefelungsmethoden für Diesel mit ultraniedrigem Schwefelgehalt – ein in der Praxis bewährter, bahnbrechender Prozess, der Erdölraffinerien eine wirtschaftlichere und flexiblere Möglichkeit bietet, moderne Kraftstoffe mit ultraniedrigem Schwefelgehalt zu produzieren. Mit der IsoTherming ® Technologie wird der Reaktionsprozess optimiert, indem Wasserstoff über einen gesättigten flüssigen Aufbereitungsstrom bereitgestellt wird, so dass weder ein Umlaufgaskompressor noch die entsprechenden Anlagen erforderlich sind. Dadurch wird der Fluss durch den Reaktor auf eine einzige flüssige Phase reduziert. Der hydrobehandelte, flüssige Aufbereitungsstrom dient gleichzeitig als Kühlkörper und ermöglicht so einen geringeren Temperaturanstieg, der weniger unerwünschtes Cracken, weniger Verkokung, weniger Nebenprodukte, einen geringeren Wartungsaufwand und eine längere Betriebsdauer des Katalysators zur Folge hat. Der IsoTherming ® Ansatz bietet Raffinerien überzeugende Vorteile, einschließlich geringerer Gesamtinvestitionen, geringerer Anlagenauslieferungszeiten und größerer Flexibilität bei der Konfiguration.
» Weitere Informationen zur IsoTherming ® Hydroprocessing Technologie (Englisch)
MECS ® Schwefelsäure- und Umwelttechnik
MECS_Sulphuric_Acid_Plant_DesignMECS ® ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von DuPont und ein weltweit führender Anbieter von Prozesstechnologien für Schwefelsäure sowie den entsprechenden Hochleistungsprodukten für die Phosphatdünger-, Ölraffinierungs- und Verhüttungsindustrie. Wir bieten eine breite Palette an ergänzenden und eigenständigen Technologien für Gaswärmetauscher und andere Luftverschmutzungs-Spezialanlagen an, die Teil eines überzeugenden, vielfältigen Portfolios sind und sicherstellen, dass die Anlagen unserer Kunden bei geringerem Umwelteinfluss, geringerem Energieverbrauch und geringerem Risiko profitabler arbeiten.
» Weitere Informationen zu MECS ® Schwefelsäure- und Umwelttechnik (Englisch)